NEU Trainingsbetrieb für alle

Es gilt ab sofort auf den kommunalen Sportanlagen:
1. Grundsätzlich erlaubt sind:
–  Kontakt-Sport in Gruppen von bis zu 20 Pers. alterunabhängig im
Außenbereich oder auf Außensportanlagen
– Spiele mit begrenzter Zuschauerzahl mit Mindestabstand
von 1,50 m. Kann diese nicht eingehalten werden, besteht Maskenflicht